Übertritt an die FOS und BOS: Informationsveranstaltungen wieder bestens besucht!

Eine sehr große Anzahl an interessierten Schülern und Eltern nutzte am Montag, den 5. Februar 2018 und Dienstag, den 6. Februar 2018 die Gelegenheit, in einer der insgesamt vier Informationsveranstaltungen sowohl einen Einblick in die Fachober- und Berufsoberschule im Allgemeinen zu gewinnen als auch das beeindruckende Angebot der Beruflichen Oberschule Ingolstadt im Speziellen kennenzulernen. Die Veranstaltungsräume waren bis auf den letzten Platz gefüllt. Sogar auf der Bühne unserer Schulband mussten noch Stühle platziert werden, damit keiner stehen musste.

Nach einigen musikalischen Kostproben der Schulband eröffneten Schulleiter Erich Winter und die ständige Stellvertreterin Maria Heller mit einer herzlichen Begrüßung der vielen Gäste die Veranstaltungen. Neben fundierten Auskünften über die beiden Schularten FOS und BOS, deren Aufnahmebedingungen, mögliche Abschlüsse und Praktika wurde das den unterschiedlichen Schülerinteressen entgegenkommende herausragende Angebot an Wahlfächern sowie die zahlreichen Aktivitäten, die über den Unterricht hinausgehen, vorgestellt: „Große Schule heißt nicht große Klassen. Als große Schule ist es uns aber möglich, unseren Schülern ein besonders attraktives und vielfältiges Angebot zu unterbreiten. Da ist dann wirklich für jeden etwas dabei: Für künstlerisch begabte Schüler ebenso wie für wirtschaftlich, sozial oder technisch Interessierte.  Auch für Schüler mit Begabungsschwerpunkt im Gesundheitsbereich gibt es natürlich spannende Wahlmöglichkeiten. Die Tatsache, dass wir eine der ganz wenigen Schulen in Bayern sind, die fünf verschiedene zweite Fremdsprachen anbietet und zusätzlich ein Auslandspraktikum in aktuell neun verschiedenen Ländern im Programm hat, ist ein echtes Plus unserer Schule.“ 

Im Anschluss daran präsentierten sich im Schulgebäude die verschiedenen Fachschaften. Lehrkräfte, Beratungslehrer sowie Schüler standen den Besuchern Rede und Antwort und klärten alle noch bestehenden „Spezialfragen“, insbesondere zum Auslandspraktikum, zu den Fremdsprachen und zu den Möglichkeiten der fachpraktischen Ausbildung im Bereich Metall, Elektro und Holz. 
Jetzt freut sich die Schulfamilie der FOSBOS Ingolstadt auf viele Anmeldungen ab dem 26. Februar.

Wir stehen bereit, um unsere Schüler auf die Anforderungen als künftige Führungskräfte vorzubereiten!
 
Copyright 2011-2017. Joomla 1.7 templates free. OStR Matthias Dominik - Ingolstadt/ Bayern
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok