Ein Blick hinter die Kulissen der deutschen Medienwelt - BR-Korrespondent Tobias Betz zu Besuch

Am Dienstag, den 06.03.2018 bekamen Schüler aus den Klassen FS 13a (von Frau Funk) und BT 13 (von Frau Stadler) der Beruflichen Oberschule Ingolstadt die seltene Gelegenheit, von einem Journalisten direkt hinter die Kulissen unserer deutschen Medienwelt geführt zu werden. Der BR-Mitarbeiter Tobias Betz nahm sich 1 ½ Stunden Zeit, um seinen interessierten Zuhörern die Hintergründe der Produktion von Fernseh- und Rundfunkbeiträgen genauestens zu erläutern. Vom Moment des ominösen Insider-Tipps bis hin zu den letzten Änderungen wenige Minuten vor der Ausstrahlung ließ er dabei kein Detail aus. Begleitet wurden seine interessanten Ausführungen von einer Power Point Präsentation, die nicht selten als Grundlage für einen regen Meinungsaustausch zwischen den Schülern und Herrn Betz dienten. Bei Themen wie dem Rundfunkbeitrag oder dem zunehmenden Vertrauensverlust der Deutschen in ihre öffentlich-rechtlichen Medien entwickelte sich fortwährend ein angeregter Diskurs zwischen allen Beteiligten. Dem Profi in der Runde gelang es ab der ersten Minute eine zwanglose Stimmung zu erzeugen, in der sich nach und nach immer mehr Schüler trauten ihre Meinungen und auch Bedenken vorzubringen. Diesen Wortmeldungen begegnete der Referent stets professionell objektiv, kommentierte wenn nötig, brachte diskussionsfördernde Informationen oder ließ zeitweise auch nur die Schüler untereinander debattieren. Da Herr Betz die Veranstaltung insgesamt sehr interaktiv gestaltete, war diese für die Zuhörer auch sehr nachhaltig. Nachdem die 1 ½ Stunden wie im Flug vergangen waren, verließ jeder Beteiligte den Raum mit interessanten neuen Eindrücken und einem geschärften Bewusstsein für den Umgang mit allen Formen der medialen Welt. Die anschließende Aufarbeitung im Deutsch-Unterricht vertiefte das Gehörte und Diskutierte. 

Simon Braun, FS 13a

 
Copyright 2011-2017. Joomla 1.7 templates free. OStR Matthias Dominik - Ingolstadt/ Bayern
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok