Meet the US – Schüler diskutieren mit Vertretern des US-Generalkonsulats bei Donuts und Tee

Was denken Amerikaner über Deutschland? Welchen Stellenwert hat der Klimaschutz in den Vereinigten Staaten? Woran orientieren sich die langfristigen Ziele der US-Außenpolitik?
Dies sind einige typische Fragen, die junge Deutsche hinsichtlich der Vereinigten Staaten haben. Gleichwohl haben die wenigsten Schüler die Gelegenheit, diese Themen mit einem kompetenten Vertreter des US-Generalkonsulats zu diskutieren. Bei einem Treffen in München bekamen jedoch 16 Schülerinnen und Schüler unserer 13. Klassen genau diese Gelegenheit. In einem fast zweistündigen Gespräch bei Donuts und Tee durften wir mehr über die Vereinigten Staaten von Amerika, die Umwelt- und Außenpolitik erfahren.
So eröffnete uns die sehr kurzweilige und interessante Diskussion mit dem Vertreter des US-Generalkonsulats einen sehr differenzierten Blick auf das Weltgeschehen, viele Fragen konnten beantwortet, interessante Einblicke gewährt und mit Sicherheit etwaige Vorurteile abgebaut werden. Und da die Diskussion in englischer Sprache geführt wurde, können wir freudig bekannt geben: Die Generalprobe für die mündliche Abschlussprüfung ist geglückt!

Luis Auracher und Korbinian Krikler (FIW13a)
Copyright 2011-2017. Joomla 1.7 templates free. OStR Matthias Dominik - Ingolstadt/ Bayern
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen