Phänomenale Adventswochen – Mach MI(N)T!


„Wieso gleiten Schlittschuhe auf Eis?“ und „Wieso kleben Pinguine mit ihren Füßen nicht am Eis fest?“ - Diese und weitere Fragen gab es in der kalten Adventszeit als Anregung für unsere Schüler der FOSBOS Ingolstadt. Im Rahmen der MINT-Förderung konnten sich die Schüler jede Adventswoche mit einer naturwissenschaftlichen Fragestellung aus den Bereichen Mathematik, Physik, Chemie und Biologie beschäftigen. Alle Schüler hatten die Möglichkeit, über das jeweilige Thema nachzudenken und ihre Antwort als Erklärvideo einzusenden. Als Anreiz dafür wurden Freikarten für die nächste FOSBOS Party von der SMV ausgelobt.
Für das Thema „Wie funktioniert eigentlich ein Taschenwärmer (Wärmekissen)?“ konnten sich gleich zwei Gruppen erwärmen ;-)
Anneke Willms und Benjamin Schmid aus der FS13c sowie Philip Schmitzer und Rudolf Schmidmeier aus der DBFH 3 haben jeweils ein tolles Erklärvideo zu diesem Thema erstellt. Und natürlich gewannen sie mit ihrem Beitrag die ausgelobten Freikarten. Herzlichen Glückwunsch!
Beide Gruppen werden ihr Erklärvideo bei www.jugend-praesentiert.de einsenden.
Diese Organisation bietet Schülern einen bundesweiten Wettbewerb, sich im außerschulischen Kontext mit dem Thema Präsentation zu beschäftigen.
Wir wünschen den beiden Gruppen auch bei diesem Wettbewerb viel Erfolg und viel Spaß mit den von der SMV gesponserten Mach MI(N)T - Freikarten für die nächste FOSBOS-Party! Und vielleicht bist auch Du das nächste Mal dabei, wenn es wieder heißt: Mach MI(N)T!

Euer MINT-Team


Copyright 2011-2017. Joomla 1.7 templates free. OStR Matthias Dominik - Ingolstadt/ Bayern
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok