Der selbst gebaute Lean-Design-Roboter auf der Überholspur!

In diesem Jahr durften zum ersten Mal Schüler der Beruflichen Oberschulen an einem Robotik-Projekt der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik der Technischen Universität München teilnehmen. Interessenten waren schnell gefunden, sodass insgesamt zwei Gruppen – je eine mit Schülern der FOS und der BOS – zu dem Wettbewerb angemeldet werden konnten. Bei der Auftaktveranstaltung am 16.November 2018  wurde die Aufgabe erläutert: Ein Fahrzeug soll gebaut und so programmiert werden, dass es einer Linie folgen kann, auch wenn diese Linie stellenweise unterbrochen ist. Hindernisse auf dem Weg sollen erkannt und umfahren werden. Die Gruppen gingen die Herausforderung engagiert an und beim Mitteltreffen am 25.Januar 2018 konnte ein fahrbereiter Roboter präsentiert werden. Die Zeit bis zum Wettbewerb verging wie im Fluge. Fieberhaft wurde an der Feineinstellung und an der Programmierung gearbeitet. Trotzdem kam in den letzten Tagen wegen unvorhergesehener Probleme noch Hektik auf: Hier ein Kurzschluss, da ein unerklärliches Fehlverhalten… Die Stunde der Entscheidung kam am 12.April 2018. An der TUM sollten die Roboter aller teilnehmenden Gruppen den aufgebauten Wettbewerbsparcours fehlerfrei, vollständig und möglichst schnell bewältigen. Es wurde jedoch eine weitere Schwierigkeit, den Teilnehmern nicht bekannte Hürde in die Strecke integriert. Eine Rampe am Ende des Parcours. Deswegen hatten die Teilnehmer nochmals weitere zwanzig Minuten Zeit, um ihre Roboter flexibel anzupassen. Dies erforderte erneut eine hohe Denkleistung und technisches Geschick, da unvorhergesehene Traktionsprobleme auftraten und diese nicht so schnell in der kurzen Zeit gelöst werden konnten. Nichtsdestotrotz belegte die BOS-Gruppe mit ihrem Lean-Design-Roboter dabei den hervorragenden zweiten Platz, die FOS-Gruppe musste sich wegen unvorhergesehener technischer Probleme ihres Roboters – ein PIN zum Elektromotor war durchgebrannt – mit dem undankbaren vierten Platz begnügen. Vielleicht klappts ja im nächsten Schuljahr mit einem Sieg oder gar einem Doppelsieg!
 
Bernhard Jung und Lukas Schumacher


Copyright 2011-2017. Joomla 1.7 templates free. OStR Matthias Dominik - Ingolstadt/ Bayern
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen