Kontakt

Berufliche Oberschule Ingolstadt
Staatliche Fachober- und Berufsoberschule

Oberer Graben 4
85049 Ingolstadt

Schülersekretariat:
Telefon: 0841/305 - 42 100
Fax:       0841/305 - 42 199
E-Mail:    schuelersekretariat@fos-bos.de

Schulverwaltung/-leitung:
Telefon: 0841/305 - 42 100

Fax:       0841/305 - 42 199
E-Mail:    verwaltung@fos-bos.de

Schülersekretariat Eichstätt:
Telefon: 08421/9898 - 15
Fax:       08421/9898 - 98
E-Mail:   schuelersekretariat-ei@fos-bos.de

Neuigkeiten

Online-Anmeldung für das Schuljahr 2024/25 ab 01.02.2024.

Anmeldung

Die mehrfach prämierte Schülerzeitung Insider der FOSBOS Ingolstadt.

Schülerzeitung Insider

Interner Bereich

Anmeldung für das Schuljahr 2024/25

Die Online-Anmeldung für die FOS Vorklasse, FOS, BOS Vorklasse, BOS Vorkurs ganzjährig (berufsbegleitend) und die BOS für das Schuljahr 2024/25 ist ab 01.02.2024 möglich. Die persönliche Abgabe der Anmeldeunterlagen erfolgt im Zeitraum vom 26.02.2024 bis 08.03.2024 in Ingolstadt.

BOS Vorkurs halbjährig (berufsbegleitend)

Die persönliche Anmeldung für den BOS Vorkurs halbjährig (berufsbegleitend) für das Schuljahr 2023/24 ist ab Montag, den 20.11.2023 im Schülersekretariat möglich. Notwendige Voraussetzung hierfür ist der Download und die Vorbereitung der Anmeldeunterlagen.

AUSZEICHNUNG ALS „UMWELTSCHULE IN EUROPA / INTERNATIONALE NACHHALTIGKEITSSCHULE 2022/2023“

Die FOSBOS Ingolstadt erhält zum sechsten Mal die Auszeichnung als „Umweltschule in Europa / Internationale Nachhaltigkeitsschule 2022/2023“. Mit zwei Sternen wurde die FOSBOS Ingolstadt für das besondere Engagement in der Schulentwicklung unter dem Leitbild Bildung für nachhaltige Entwicklung ausgezeichnet.

Revolution im Klassenzimmer: FOSBOS Ingolstadt als ein bayerischer Vorreiter im Technologie- und Informatikunterricht!

Die FOSBOS Ingolstadt erhielt das Prädikat „Profilschule für Informatik und Zukunftstechnologien" vom bayerischen Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo. Dies unterstreicht ihre führende Rolle in der Förderung von Technologie und Innovation im Schulbereich. Die Profilschulen werden von externen Partnern, wie der Technischen Hochschule Ingolstadt, unterstützt, um Synergieeffekte zu nutzen und die Bedeutung von Informatik über die Schule hinaus aufzuzeigen.

„VOR ORT Zukunft prägen. Lehrer/-in werden!“

Mit Start dieses Schuljahres hat das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus ein bundesweit einzigartiges Großprojekt zur Gewinnung junger, talentierter Lehrkräfte ins Leben gerufen: „VOR ORT Zukunft prägen. Lehrer/-in werden!“. Es ergänzt die Lehrergewinnungs-Kampagne „Zukunft prägen. Lehrer/-in werden!“ (www.zukunftpraegen.bayern) um ein weiteres Standbein: An der Schule selbst sollen Schülerinnen und Schüler umfassend über das Berufsbild „Lehrer/-in“ informiert werden.

Warum die FOSBOS Ingolstadt?

Wir überzeugen durch ein bayernweit herausragendes Angebot von fünf zweiten Fremdsprachen sowie ein bilinguales Angebot in ausgewählten Unterrichtsfächern.

Fünf zweite Fremdsprachen und BiLi

Wir überzeugen durch die Wahl zwischen vier Ausbildungsrichtungen, darunter auch „internationale Wirtschaft“.

Vier Ausbildungsrichtungen

Wir überzeugen durch ein buntes Schulleben mit z.B. Schulband, Schultheater, Poetry Slam, Schülerzeitung, Weihnachtsbasar, Wochenend-Skifahrten und FOSBOS-Partys.

Buntes Schulleben und Freizeitaktivitäten

Wir überzeugen durch erlebnisreiche Studienfahrten z.B. nach Spanien, Großbritannien, Sardinien, und durch die Möglichkeit eines Auslandspraktikums in zahlreichen attraktiven Ländern.

Auslandserfahrungen in allen Jahrgangsstufen

Wir überzeugen durch eine verkehrstechnisch günstige, zentrale Lage im Herzen der Altstadt.

Zentrale Lage im Herzen der Altstadt

Wir überzeugen durch individuelle Förderung der Schüler wie z.B. Tutorensystem, professionelle Rhetorikkurse, Lernseminar, Brückenangebote für Neueinsteiger, Assessment Center, Lerncoaching

Individuelle Förderung durch bes. Angebote

Wir überzeugen durch eine gezielte Vorbereitung auf das Studium im Rahmen der Kooperation mit versch. Hochschulen und zahlreiche fachliche und pädagogische Exkursionen und Expertenvorträge.

Vorbereitung auf Studium und Beruf

Wir überzeugen durch eine große Wahlmöglichkeit an Wahlpflichtkursen.

Anmelden und auswählen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok